Angebote zu "Rostock-Lexikon" (27 Treffer)

Kategorien

Shops

Rostock-Lexikon
46,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Passend zur 800-Jahr-Feier der Hanse- und Universitätsstadt Rostock gibt der Hinstorff Verlag ein umfassendes, allgemein verständliches und reich bebildertes Stadtlexikon heraus. 52 renommierte Fachleute zeichnen sich verantwortlich für hunderte Stichwörter, die die Redaktion in mehrjähriger Arbeit zu einem neuen Standardwerk zusammengefügt hat.Beginnend mit A wie "Abelurkunde" über M wie "Mahn & Ohlerich" bis Z wie "Zwinger" erfahren die Leser erstmals kompakt alles aus Geschichte, Kultur und Politik, Wirtschaft, Sozialwesen, Bildung und Wissenschaft, Stadtplanung, Verkehr, Architektur, Sport und vielen anderen Bereichen der größten Stadt Mecklenburg-Vorpommerns. Zur Redaktion unter Leitung von Dr. Reno Stutz gehören: Prof. Ernst Münch (Universität Rostock), Bodo Keipke (Archiv der Hansestadt Rostock) sowie Angrit Lorenzen-Schmidt (Geschichtswerkstatt Rostock e.V.).

Anbieter: Dodax AT
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Rostock-Lexikon
45,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Rostock-Lexikon ab 45 € als gebundene Ausgabe: Alles über die Hanse- und Universitätsstadt. Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber,

Anbieter: hugendubel
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Die Professoren der Universität Rostock im Drit...
139,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 30.10.2007, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Die Professoren der Universität Rostock im Dritten Reich, Titelzusatz: Ein biographisches Lexikon, Autor: Buddrus, Michael // Fritzlar, Sigrid, Verlag: De Gruyter Saur // De Gruyter, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deutschland // Europäische Geschichte, Rubrik: Geschichte // Allgemeines, Lexika, Seiten: 504, Informationen: HC runder Rücken kaschiert, Gewicht: 1036 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
KOMPASS Fahrradkarte Ostseeküste, Rostock, Wism...
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 04/2019, Medium: (Land-)Karte, Titel: KOMPASS Fahrradkarte Ostseeküste, Rostock, Wismar, Schwerin 1:70.000, FK 3318, Titelzusatz: für Freizeit-Radler / Kilometer-Sammler und eBike-Entdecker / eBike geeignet / wetterfest / reißfest / beschreibbar / entspiegelt / Reichweitenassistent: zur einfachen Tourenplanung / Gratis GPX-Tracks: auch digital mobil / Extra-Stadtpläne: keine Sehenswürdigkeit verpassen, Auflage: 1. Auflage von 2019 // 1. Auflage, Redaktion: Kompass-Karten Gmbh, Verlag: Kompass Karten GmbH // KOMPASS-Karten, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Ostsee // Ostseeraum // Radwandern // Führer // Karten // Outdoor // Radfahren // Radsport // Radrennen // Rostock // Stadtführer // Stadtplan // Sport // Sportler // Lexikon // Handbuch // Jahrbuch // Wismar // Deutschland // Landkarte // Atlas // allgemein // Luftsportarten und Freizeit // Radfahren: Allgemein und Touring // Straßenkarten und // atlanten // Reisekarten // Stadtpläne, Rubrik: Karten // Stadtpläne, Deutschland, Maßstab: 70000, Herkunft: ITALIEN (IT), Reihe: Kompass Fahrradkarten (Nr. 3318), Gewicht: 111 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Rostock-Lexikon
46,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Passend zur 800-Jahr-Feier der Hanse- und Universitätsstadt Rostock gibt der Hinstorff Verlag ein umfassendes, allgemein verständliches und reich bebildertes Stadtlexikon heraus. 52 renommierte Fachleute zeichnen sich verantwortlich für hunderte Stichwörter, die die Redaktion in mehrjähriger Arbeit zu einem neuen Standardwerk zusammengefügt hat.Beginnend mit A wie "Abelurkunde" über M wie "Mahn & Ohlerich" bis Z wie "Zwinger" erfahren die Leser erstmals kompakt alles aus Geschichte, Kultur und Politik, Wirtschaft, Sozialwesen, Bildung und Wissenschaft, Stadtplanung, Verkehr, Architektur, Sport und vielen anderen Bereichen der größten Stadt Mecklenburg-Vorpommerns. Zur Redaktion unter Leitung von Dr. Reno Stutz gehören: Prof. Ernst Münch (Universität Rostock), Bodo Keipke (Archiv der Hansestadt Rostock) sowie Angrit Lorenzen-Schmidt (Geschichtswerkstatt Rostock e.V.).

Anbieter: buecher
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Rostock-Lexikon
45,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Passend zur 800-Jahr-Feier der Hanse- und Universitätsstadt Rostock gibt der Hinstorff Verlag ein umfassendes, allgemein verständliches und reich bebildertes Stadtlexikon heraus. 52 renommierte Fachleute zeichnen sich verantwortlich für hunderte Stichwörter, die die Redaktion in mehrjähriger Arbeit zu einem neuen Standardwerk zusammengefügt hat.Beginnend mit A wie "Abelurkunde" über M wie "Mahn & Ohlerich" bis Z wie "Zwinger" erfahren die Leser erstmals kompakt alles aus Geschichte, Kultur und Politik, Wirtschaft, Sozialwesen, Bildung und Wissenschaft, Stadtplanung, Verkehr, Architektur, Sport und vielen anderen Bereichen der größten Stadt Mecklenburg-Vorpommerns. Zur Redaktion unter Leitung von Dr. Reno Stutz gehören: Prof. Ernst Münch (Universität Rostock), Bodo Keipke (Archiv der Hansestadt Rostock) sowie Angrit Lorenzen-Schmidt (Geschichtswerkstatt Rostock e.V.).

Anbieter: buecher
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Senecas Ansichten über die Beziehung zwischen H...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 1,0, Universität Rostock, 40 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: L. Annaeus Seneca wurde in der Zeit um Christi Geburt wahrscheinlich in Corduba geboren. Er war der Sohn eines Rhetors und entstammte einer Ritterfamilie aus der Provinz Baetica.1 Seine standesgemäße rhetorische Ausbildung und das Studium der Philosophie absolvierte er in Rom.2 Nach seinem Studium gelang es Seneca zum bedeutendsten und vielseitigsten Philosophen, Poet, Pädagogen und Politiker der neronischen Epoche zu werden. Er ist ein Beispiel dafür, dass sich seit der Republik die Literatur und die Politik angenähert hatten.3 In seiner politischen Laufbahn erlebte er alle Höhen und Tiefen. Als Quästor wurde er unter Kaiser Claudius nach Korsika verbannt und wieder zurückberufen. Später erlangte er die Prätur und wurde der Erzieher des jungen Kaisers Nero. Im Jahre 56 n. Chr. erreichte er das Suffektkonsulat. In dieser und der nachfolgenden Zeit vermehrte sich das Vermögen Senecas beträchtlich, bis es 400 Millionen Sesterzen umfasste und er zu den reichsten Männern seiner Zeit gehörte.4 Nach dem Tod von Burrus (62) verlor Seneca seine Macht und zog sich ins Privatleben zurück,5 bevor er der Teilhabe an der "Pisonischen Verschwörung beschuldigt und von Nero zum Selbstmord gezwungen wurde.6 Als Autor und Philosoph verfasste er dichterische und philosophische Schriften. Zu letzteren gehören die "Briefe über die Ethik an Lucilius" (Epistulae morales ad Lucilium).7 In diesen Episteln nimmt Seneca zu den Erscheinungen und Problemen seiner Zeit sowie seiner Umwelt Stellung und übt Kritik an allerlei Verhaltensweisen seiner Zeitgenossen. [...] 1 Deger-Jalkotzy, S., Annaeus S., in: DNP (=Der Neue Pauly, Lexikon) 411-419, 411. 2 Sen., epist. 108. 3 Vgl. Mratschek-Halfmann, S., Divites et praepotentes. Reichtum und soziale Stellung in der Literatur der Prinzipatszeit. Historia Einzelschriften 70 (Stuttgart 1993) 15. 4 Mratschek, 307f. (= Prosopographie der Reichen unter dem Prinzipat, Nr. 128). 5 Tac., ann. 14, 52-56; 15, 45. 6 Deger-Jalkotzy, 412. 7 Zum Werk von Seneca siehe Von Albrecht, M., Geschichte der römischen Literatur. Von Andronicus bis Boethius. Mit Berücksichtigung ihrer Bedeutung für die Neuzeit, 2 (München- New Providence-London-Paris2 1994) 921-930.

Anbieter: buecher
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Senecas Ansichten über die Beziehung zwischen H...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 1,0, Universität Rostock, 40 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: L. Annaeus Seneca wurde in der Zeit um Christi Geburt wahrscheinlich in Corduba geboren. Er war der Sohn eines Rhetors und entstammte einer Ritterfamilie aus der Provinz Baetica.1 Seine standesgemäße rhetorische Ausbildung und das Studium der Philosophie absolvierte er in Rom.2 Nach seinem Studium gelang es Seneca zum bedeutendsten und vielseitigsten Philosophen, Poet, Pädagogen und Politiker der neronischen Epoche zu werden. Er ist ein Beispiel dafür, dass sich seit der Republik die Literatur und die Politik angenähert hatten.3 In seiner politischen Laufbahn erlebte er alle Höhen und Tiefen. Als Quästor wurde er unter Kaiser Claudius nach Korsika verbannt und wieder zurückberufen. Später erlangte er die Prätur und wurde der Erzieher des jungen Kaisers Nero. Im Jahre 56 n. Chr. erreichte er das Suffektkonsulat. In dieser und der nachfolgenden Zeit vermehrte sich das Vermögen Senecas beträchtlich, bis es 400 Millionen Sesterzen umfasste und er zu den reichsten Männern seiner Zeit gehörte.4 Nach dem Tod von Burrus (62) verlor Seneca seine Macht und zog sich ins Privatleben zurück,5 bevor er der Teilhabe an der "Pisonischen Verschwörung beschuldigt und von Nero zum Selbstmord gezwungen wurde.6 Als Autor und Philosoph verfasste er dichterische und philosophische Schriften. Zu letzteren gehören die "Briefe über die Ethik an Lucilius" (Epistulae morales ad Lucilium).7 In diesen Episteln nimmt Seneca zu den Erscheinungen und Problemen seiner Zeit sowie seiner Umwelt Stellung und übt Kritik an allerlei Verhaltensweisen seiner Zeitgenossen. [...] 1 Deger-Jalkotzy, S., Annaeus S., in: DNP (=Der Neue Pauly, Lexikon) 411-419, 411. 2 Sen., epist. 108. 3 Vgl. Mratschek-Halfmann, S., Divites et praepotentes. Reichtum und soziale Stellung in der Literatur der Prinzipatszeit. Historia Einzelschriften 70 (Stuttgart 1993) 15. 4 Mratschek, 307f. (= Prosopographie der Reichen unter dem Prinzipat, Nr. 128). 5 Tac., ann. 14, 52-56; 15, 45. 6 Deger-Jalkotzy, 412. 7 Zum Werk von Seneca siehe Von Albrecht, M., Geschichte der römischen Literatur. Von Andronicus bis Boethius. Mit Berücksichtigung ihrer Bedeutung für die Neuzeit, 2 (München- New Providence-London-Paris2 1994) 921-930.

Anbieter: buecher
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Rostock-Lexikon
45,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Rostock-Lexikon ab 45 EURO Alles über die Hanse- und Universitätsstadt

Anbieter: ebook.de
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot